Defibrillatoren?

Möhringen. Die Initiative Lebensraum Möhringen-Fasanenhof-Sonnenberg e.V. (ILM) denkt darüber nach, an frequentierten Stellen in den drei Stadtteilen Defibrillatoren zur Vorbeugung von Herztod zu installieren. In einer ersten Phase ist es erforderlich, bereits vorhandene Defibrillatoren und deren Standorte zu identifizieren, damit weitere Installationen zielgerichtet geplant werden können. Ziel ist die Installation der Geräte an frequenzstarken Standorten im Stadtbezirk. Informationen, wo bereits ein Defibrillator installiert oder geplant ist (Eigentümer/Mieter, Straße, Haunummer), bitte per Mail an info&ilm-ev.de oder Telefon 0711/ 719 4261 durchgeben.

 

red

Zurück

Einen Kommentar schreiben