Spatenstich

DEKRA erweitert im Industriegebiet

 

Die Unternehmenszentrale der internationalen Expertenorganisation DEKRA im Industriegebiet Vaihingen/Möhringen wird bis September 2013 mit einem Erweiterungsbau von 7000 Quadratmetern Bruttogeschossfläche und einer hochmodernen Prüfhalle für Lkw und Pkw vergrößert. Insgesamt entstehen im Erweiterungsbau neue Büros und Arbeitsplätze für rund 250 Mitarbeiter sowie rund 100 neue Stellplätze in der Tiefgarage. Spatenstich für das Projekt war bereits vor ein paar Wochen.

Zurück

Einen Kommentar schreiben