Winterausstellung: Atelier Backstube

 

Sonnenberg-Degerloch. Die drei Künstlerinnen Katja Fezer-Eifert, Valérie Danielski und Heidi Sand aus Sonnenberg (von links) laden am Samstag, den 16. November, von 10 bis 15, Uhr in das „Atelier backstube“ ein (hinter der Bäckerei Schrade, Epplestraβe 11 in Degerloch). Zum ersten Mal gibt es dieses Jahr eine winterliche Stimmung mit Glühwein und Lebkuchen. Das Atelier wandelt sich an diesem Tag in eine kleine Galerie um. Meistens sind die Besucher erstaunt von der romantischen Location: „Unter dem Glasdach in unserem kleinen Hinterhof werden Stühle und Bänke aufgestellt und oft verweilen unsere Gäste in netten Gesprächen mehr Zeit als sie dachten“, freut sich die Malerin Valérie Danielski. Eine weitere Überraschung für die Besucher ist die Vielfalt des künstlerischen Angebots, welche sie hinter der Tür finden. Skulpturen sowie figurative und abstrakte Malerei werden gezeigt. „Wir sind verschiedene Persönlichkeiten und arbeiten sehr unterschiedlich. Genau das macht die Stimmung im Atelier so gut“, sagt die Bildhauerin Heidi Sand. „Uns zu besuchen, ist oft wie eine kleine Entdeckungsreise“, ergänzt die Malerin Katja Fezer-Eifert, „der Betrachter läuft über zwei Etagen und verwinkelte Räume und spürt die Inspiration.“ Die Künstlerin Valerie Danielsky bietet nach den Herbstferien Kindermalkurse an. Bei Interesse einfach bei ihr melden: info@atelierbackstube.de

 

red

Zurück

Einen Kommentar schreiben